Follow us:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Fernseher bleiben unverzichtbar in der Mediennutzung (Quelle: IP Deutschland)

Mediennutzung im Alltagscheck

Bildschirme bestimmen die Mediennutzung im Alltag. Die Tagesablaufstudie von IP Deutschland hat die Kontaktpunkte mit den vier Bildschirmen – TV, PC, Tablet und Smartphone – untersucht. MEHR >>


Dauernd erreichbar sein oder lieber mal abschalten? (Quelle: handytick.de)

39 Prozent nutzen ihr Smartphone mindestens eine Stunde täglich

Smartphone-User stehen im Mittelpunkt der Befragung von YouGov im Auftrag von handytick.de: Wie lange wird das Smartphone genutzt, für was und nervt es auch? MEHR >>

ANZEIGE



©  Helene Souza  / pixelio.de

Lebensmittel im Internet bestellen?

Grundsätzlich ist die Mehrheit der deutschen Konsumenten laut einer Innofact-Studie daran interessiert, Lebensmittel zukünftig online zu kaufen. MEHR >>


© lichtkunst.73  / pixelio.de

Im Alter Haus und Garten

42 Prozent der Deutschen wünschen sich ein Eigenheim für den Lebensabend. Dafür streben laut einer Studie des Direktversicherers Hannoversche, die von YouGov durchgeführt wurde, 43 Prozent der Personen ohne Wohneigentum den Erwerb einer Immobilie an. MEHR >>


Preisvergleich mobil und vor Ort (Quelle: GfK)

Mobiltelefon erleichtert Preisvergleich im Laden

Smartphones sind heute ein ständiger Wegbegleiter. Ob auf der Arbeit oder in der Freizeit. Ebenso schnell informiert sich der Verbraucher heute im Internet. GfK fragte in einer globalen Studie, was Mobiltelefonbesitzer regelmäßig mit ihrem Mobiltelefon tun, während sie sich in einem Geschäft aufhalten. MEHR >>


© Wilhelmine Wulff_All Silhouettes  / pixelio.de

Gesellschaftsstrukturen teilweise unbekannt

Gefragt nach den Gesellschaftsstrukturen wie der Religionszugehörigkeit, dem Migrations- und Seniorenanteil, der Anzahl jugendlicher Mütter und der Arbeitslosenquote wissen die Deutschen in einer Ipsos Mori Studie recht gut Bescheid, die Italiener eher weniger. MEHR >>


FotoHiero  / pixelio.de

Image Problem in Österreich

Die Marktforschung in Österreich hat ein Image-Problem. Das haben der Online-Umfragen-Spezialist Marketagent.com und der Telefonumfragen-Anbieter Telemark Marketing mit einer Studie in eigener Sache herausgefunden. Was den Marktforschern Sorgen macht, ist weniger ein schlechtes Image, als vielmehr, dass sie gar keines haben. MEHR >>


Tim Reckmann  / pixelio.de

Drei Sekunden bis zum Tschüss

Globale Studie des Internet-Performance-Spezialisten Dyn analysiert welche Ansprüche Nutzer weltweit an Online-Händler stellen. MEHR >>

Newssuche

News-Archiv

Newsletter