ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


BVM-Vorstand vor Neubesetzung

Auch beim BVM stehen große Wahlen an: Nach dreijähriger Amtsperiode ist in diesem Jahr wieder die Wahl des Vorstands fällig. Am 22. Mai 2011, dem Vortag zum Kongress, wählen die auf der Mitgliederversammlung wahlberechtigten persönlichen Mitglieder den neuen Vorstand.
 
Dabei werden Wolfgang Dittrich, der in den letzten sechs Jahren das Amt des Vorstandsvorsitzenden ausübte, sowie Martina Winicker aus privaten und beruflichen Gründen nicht wieder antreten. Joerg Ermert, Dr. Frank Knapp, Sabine Menzel und Dr. Ulrike Schöneberg stellen sich erneut zur Wahl. Neubewerber sind Dr. Michael Bartl, Hyve AG, und Dr. Raimund Wildner, GfK-Verein.  
 
Dr. Michael Bartl 

 Dr. Michael Bartl

Dr. Michael Bartl, seit 2004 Vorstand der HYVE AG in München, studierte Wirtschaftswissenschaften in London (University of Westminster), München (LMU) und an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Vallendar. Er ist Mitglied des BVM, ESOMAR und The International Society for Professional Innovation Management (ISPIM). Bartl war Vorsitzender des Programmkomitees der von ESOMAR organisierten Online Research 2010 und trat als Referent auf den BVM-Kongressen in Hamburg (2008) und Bonn (2010) auf.
 
Dr. Raimund Wildner 

 Dr. Raimund Wildner

Dr. Raimund Wildner ist seit 1995 Geschäftsführer des GfK Vereins, seit 2005 zusätzlich Vizepräsident. Er studierte Wirtschaftspädagogik an der Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte 1984 zum Dr. rer. pol. in Statistik. Er ist Mitglied im BVM, Rat der Deutschen Markt- und Sozialforschung, ESOMAR, Professional Standards Committee von ESOMAR, IASS, Trustee des Marketing Science Institute, Cambridge (USA) und Vorstandsmitglied der GEM (Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens). Des Weiteren ist er Lehrbeauftragter der Universität Erlangen-Nürnberg, Dozent der BAW und der NAA.
Quelle: BVM e.V.

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email