ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


Burda gründet Institut für Medien- und Konsumforschung

Frank Michael Müller 

 Frank Michael Müller

Chef der neuen Burda-Firma „Institut für Medien- und Konsumforschung“ wird der Geschäftsführer des Focus-Verlags Frank Michael Müller. Gesellschafter des Insitituts für Medien- und Konsumforschung, das seinen Sitz außerhalbs München haben wird, ist zu 100 Prozent Burda.

Doch das wird vermutlich nicht lange so bleiben. Müller wird nicht exklusiv für Burda arbeiten, sondern die Dienste des Unternehmens auch anderen Verlagen und Kunden anbieten. Neben speziellen Themen steht auch Gattungsmarketing auf der Agenda - und dabei ist der Schulterschluß mit anderen Verlagen natürlich hilfreich. Keine Überraschung wäre es auch, wenn sich neben anderen Medienhäuser zunächst Müller selbst an dem Institut beteiligen .

Müller, der als enger Verbündeter des im Herbst scheidenden Chefredakteurs Helmut Markwort gilt, ist seit November 2004 Geschäftsführer des Focus Magazin-Verlags. Nach HORIZONT.NET-Informationen wird er am 1. Oktober seinen Job als Geschäftsführer des Focus-Verlags niederlegen. Sein Nachfolger: Philipp Welte.
Quelle: HORIZONT

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email