ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


Facit Media Efficiency gegründet

Die Facit Gruppe gründet mit Facit Media Efficiency ein Unternehmen, das sich auf die Erforschung von neuro- und verhaltenswissenschaftlichen Aspekten von Marken, ihren Botschaften und deren emotionaler Wirkung in ihren Medienumfeldern im Zusammenspiel mit dem Verbraucher spezialisiert. Geschäftsführerin und Partnerin ist Barbara Evans, Leiter Research & Consulting Oliver Frenzel.
 
Oliver Frenzel und Barbara Evans (Quelle: Facit Gruppe) 

 Oliver Frenzel und Barbara Evans (Quelle: Facit Gruppe)


Barbara Evans ist seit über sechs Jahren bei der Serviceplan Gruppe tätig: Zunächst zeichnete sie als Unit-Leiterin Kommunikationsberatung bei der Mediaplus Gruppe für Kunden wie Saturn, MINI, Adler und DKV verantwortlich. Im Januar 2009 übernahm sie die Geschäftsleitung des damals neu gegründeten Geschäftsfeldes für Neuromarketing "Mediaplus Neuro:Impact", das im Juli des vergangenen Jahres mit dem Forschungsbereich der Mediaplus Gruppe zur Abteilung "Strategic Insights" zusammengeführt wurde, die Barbara Evans seither und auch weiterhin leitet.

Mit Oliver Frenzel wurde ein Neuromarketing-Experte gefunden, der als Leiter Research & Consulting künftig die Beratungs- und Forschungsleistungen von Facit Media Efficiency steuern und die Entwicklung innovativer Methoden weiter vorantreiben soll. Nach ersten beruflichen Erfahrungen als Strategic Planner in führenden deutschen Werbeagenturen und Consumer Insights Specialist in der psychologischen Marktforschung wechselte er im Jahr 2007 in die Beratung. Zu seinen beruflichen Stationen zählen unter anderem Ogilvy & Mather, wob AG, IFM Sports sowie die Gruppe Nymphenburg, wo er zuletzt als Director Consumer Insights and Branding tätig war.
 
Zu den Startkunden von Facit Media Efficiency zählen unter anderem BCN, CARGLASS oder die Quality Alliance (FAZ Verlag, Süddeutscher Verlag, Zeit Gruppe, Verlagsgruppe Handelsblatt).
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email