ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


GfK Gruppe mit guten Start 2011

Die GfK in Nürnberg 

 Die GfK in Nürnberg

Die GfK Gruppe setzt mit einem starken ersten Quartal 2011 hat den Wachstumskurs des Vorjahres fort. Der Konzernumsatz steigerte sich gegenüber dem Vorjahr um 10,4% auf 310,2 Millionen Euro. Das organische Wachstum übertrifft mit 8% das der relevanten Wettbewerber. Die Marge erhöhte sich von 9% im Vorjahr auf 9,8%. Getragen wurde diese positive Geschäftsentwicklung von den Sektoren Custom Research (+11,2%)und Retail and Technology (+13,5%), die Umsatz und Ergebnis im Vergleich zum Vorjahresquartal erheblich steigern konnten.
 
GfK Gruppe: Die Kennzahlen zur Entwicklung im Überblick  GfK Gruppe: Die Kennzahlen zur Entwicklung im Überblick

 
Das Auftragsbuch deckt bisher insgesamt 65,4% des budgetierten Jahresumsatzes ab und liegt damit über dem vergleichbaren Vorjahreswert von 62,8% . Die GfK rechnet für das Geschäftsjahr 2011 unter Beachtung der zu Jahresbeginn konsolidierten Unternehmen mit einem organisches Umsatzwachstum von 5 bis 6%. Im Fokus stehen auch in Zukunft eine konsequente internationale Ausrichtung der GfK, die zunehmende Digitalisierung sowie die Expansion in Wachstumsmärkte. Die Standardisierung von Methoden, Software und Untersuchungsinhalten sowie Synergien über die Sektoren hinweg, werden weiterhin vorangetrieben.
Nähere Informationen zur GfK Gruppe finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: GfK

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email