ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


GfK-Spende für Kinder und Jugendliche

Scheckübergabe im Kinder- und Jugendhilfezentrum Reutersbrunnenstraße mit Michael Weinmann (re.), Head of Central Services bei GfK, und Thilo Lohmüller (li.), 1. Vorsitzender des Fördervereins „Freunde des Kinder- und Jugendheims Reutersbrunnenstraße 

 Scheckübergabe im Kinder- und Jugendhilfezentrum Reutersbrunnenstraße mit Michael Weinmann (re.), Head of Central Services bei GfK, und Thilo Lohmüller (li.), 1. Vorsitzender des Fördervereins „Freunde des Kinder- und Jugendheims Reutersbrunnenstraße

Seit 1999 unterstützt GfK das Kinder- und Jugendhilfezentrum Reutersbrunnenstraße in Nürnberg regelmäßig und hat auch in diesem Jahr wieder um Schuljahresende eine Spende überreicht. Der Betrag auf dem von Michael Weinmann, Head of Central Services bei GfK, überreichten Scheck lautete diesmal 20.000 Euro und wurde um weitere 8.000 Euro von Teilnehmern des GfK-Textilpanels aufgestockt.


Anlass der Spendenübergabe war das sogenannte Zeugnis-Grillen, ein Fest, das im Kinderheim traditionell am letzten Schultag veranstaltet wird. Betruf die Spendenhöhen im vergangenen Jahr noch 12.500 Euro, so belief sich der Betrag diesmal auf 20.000 Euro. Zusätzlich wird die Partnerschaft durch die Teilnehmer des GfK TextilZirkel-Panel unterstützt. Der finanzielle Gegenwert der Teilnahmeprämie kann seit dem Jahr 2003 an das Kinderheim gespendet werden. Jedes Jahr kommen so zirka 8.000 Euro für zusammen.

Die Kinder und Jugendlichen des Heims gestalten jedes Jahr das Motiv für mehr als 8.000 GfK-Lebkuchendosen und 15.000 Karten, die zu Weihnachten rund um den Globus innerhalb und außerhalb von GfK ihre Abnehmer finden und sich großer Beliebtheit erfreuen. Der Erlös kommt dann als Spende den kleinen und großen Künstlern zu Gute.
Nähere Informationen zu GfK finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: GfK

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email