ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


GfK: Wechsel im Vorstand

Debbie Pruent (Foto: Gfk) 

 Debbie Pruent (Foto: Gfk)

GfK kündigt zum 1. Januar 2016 Veränderungen im Vorstand an. GfK-Vorstandsmitglied Debbie Pruent wird zum Ende des Jahres in den Ruhestand gehen.

David Krajicek wird als neuer Chief Commercial Officer Consumer Experiences in den Vorstand berufen. Krajicek ist derzeit als Regional Chief Operating Officer (Regional COO) zuständig für das Geschäft von Consumer Experiences in Nordamerika. Dies hat der Aufsichtsrat  des Nürnberger Marktforschers In seiner Sitzung am 11. September 2015 beschlossen. Die Neubesetzung war nötig geworden, da Debbie Pruent Ende des Jahres in den Ruhestand gehen wird.

Zudem wird der Vorstand wieder aufgestockt. Alessandra Cama wird in der neu geschaffenen Position des Chief Operations Officer für alle lokalen und globalen operativen Aktivitäten von GfK verantwortlich sein. Sie ist derzeit als Regional Chief Operating Officer (Regional COO) zuständig für das Geschäft von Consumer Choices in der Region Asien und Pazifik. Mit dieser Aufstellung will GfK die Produktivität im operativen Geschäft (Operations) durch weitere Automatisierung, die Nutzung von Skaleneffekten und Effizienzverbesserungen steigern, heißt es in einer Information für die Presse.

Gerhard Hausruckinger wird als Chief Commercial Officer weiterhin für den Sektor Consumer Choices verantwortlich sein. Die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden und des Finanzvorstands bleiben unverändert. (GW)

Nähere Informationen zur GfK-Gruppe finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: GfK

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email