ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


MetrixLab wird erneut größer

Der japanische Marktforscher Macromill, der in Europa unter dem Namen MetrixLab bekannt ist, gibt eine strategische Partnerschaft mit TTC Mobile bekannt. Die Datenbank für mobile Online-Umfragen wird damit internationaler.

Das globale Marktforschungsunternehmen Macromill-MetrixLab geht ein Joint Venture mit TTC Mobile ein. TTC Mobile ist ein Unternehmen für Mobilmarketing mit Fokus auf Schwellenmärkte. Durch diese Zusammenarbeit erreicht Macromill die am schnellsten wachsenden Regionen der Welt, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Die Lösung trägt den Namen „Macromill Mobile Survey Sampling" und ist in den USA und in Europa über MetrixLab erhältlich.

Zu den gemeinsamen Aktivitäten gehört die Rekrutierung von Panel-Mitgliedern, die über Mobilgeräte an Umfragen teilnehmen. Macromill-MetrixLab integriert die Umfrageplattform für Umfragen mit Mobilgeräten in Afrika, Südostasien und Lateinamerika von TTC Mobile.

Jan Willem Gerritsen, Executive Officer, Europe/US/Latin America Operations von MACROMILL, stellt fest: „Wir erkennen das enorme Potenzial der Mobiltechnologie für Marktforscher. Damit erhalten wir Zugang zur nächsten Milliarde Verbraucher und deren Ansichten.“

TTC Mobile nutzt seit acht Jahren mobile Technologien für eine stärkere Einbindung der Zielgruppen in Afrika und anderen Schwellenmärkten. Durch skalierbare Lösungen für Mobilgeräte ist es TTC gelungen, Verbindungen zu schwer erreichbaren Umfrageteilnehmern in Afrika, Südostasien und Lateinamerika zu bekommen.

Das japanische Institut Macromill ist im vergangenen Jahr mit MetrixLab fusioniert. Der Anbieter von Lösungen für Marketinganalysen wandelt Daten aus Online-Umfragen, sozialen Netzwerken und Unternehmenssystemen in Business-Informationen. Macromill hat Zentralen in Tokio und, Rotterdam sowie 27 Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien und betreut 2.200 führende Marken in mehr als 80 Ländern. Die deutsche Niederlassung ist in Hamburg. (pua)

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email