ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Branche


Sinus-Institut bei „Generation What?“ dabei

Projekt  

 Projekt " ist gestartet (Bild: SWR/BR/Bilderfest GmbH, obs/SWR - Südwestrundfunk)

Der Bayerische Rundfunk hat Anfang der Woche gemeinsam mit dem ZDF, dem SWR und Sendern aus insgesamt zwölf europäischen Ländern ein multimediales Megaprojekt: „Generation What?“ gestartet. Für Deutschland übernimmt das Sinus-Institut die Aufbereitung der Daten und wertet sie nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten aus. Das Institut war auch in den Entstehungsprozess des Fragebogens eingebunden und begleitet das Projekt über den kompletten Zeitraum.
 
Die Sender geben den 18- bis 34-Jährigen die Chance, ihre Generation selbst darzustellen. Im Mittelpunkt steht dabei ein interaktiver Online-Fragebogen. Die Themen darin gehen jeden etwas an: Liebe, Sex und Freundschaft, Job (oder eben auch nicht), Ausbildung, Familie und Politik.
 
Die Endergebnisse der Studie werden im Herbst dieses Jahres veröffentlicht.

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email