ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


And the Oscar goes to…

Am Wochenende ist nicht nur Jeckenzeit – nein, auch die Oscars werden verliehen! Sonntagnacht ab 1 Uhr ist es soweit! Für alle, die vorbereitet in die lange Nacht gehen wollen, hier die Ergebnisse einer Umfrage unter US-Amerikanern:

Die meisten (15 Prozent) haben Captain Phillips selbst im Kino gesehen, dicht gefolgt von Gravity mit 14 Prozent und Platz 3 teilen sich mit je 12 Prozent American Hustle und The Wolf of Wall Street. Bester Film sollte für neun Prozent 12 Years a Slave (gesehen von sechs Prozent) bzw. Gravity oder Captain Phillips gleichauf mit acht Prozent.

Auch bei der Frage nach dem besten Regisseur würden sich die meisten für 12 Years a Slave und Steve McQueen entscheiden (14 Prozent), Martin Scorsese (The Wolf of Wall Street) wäre es für elf Prozent  - Alfonso Cuaron mit Gravity ist dagegen mit sieben Prozent schon abgeschlagen.

Wer sollte als Beste Schauspielerin ausgezeichnet werden?

Sandra Bullock (Gravity)

24%

Amy Adams (American Hustle)

11%

Meryl Streep (August: Osage County)

6%

Cate Blanchett (Blue Jasmine)

4%

Judi Dench (Philomena)

4%

Unsure

52%



Wer sollte als Bester Schauspieler ausgezeichnet werden?

Leonardo DiCaprio (The Wolf of Wall Street)

17%

Matthew McConaughey (Dallas Buyers Club)

11%

Chiwetel Ejiofor (12 Years a Slave)

9%

Christian Bale (American Hustle)

8%

Bruce Dern (Nebraska)

4%

Unsure

52%


Bei der Wahl zur Besten Nebendarstellerin liegt Jennifer Lawrence (American Hustle) mit 18 Prozent knapp vor Julia Roberts (August: Osage County - 15 Prozent), bei den Herren Jonah Hill (The Wolf of Wall Street) mit 13 Prozent vor Bradley Cooper (American Hustle – elf Prozent)

Auf alle Fälle ist die Mehrheit mit 60 Prozent mit Ellen DeGeneres als Moderatorin einverstanden.

Ipsos hat im Auftrag von Thomson Reuters vom 17. bis 21. Feburar 2014 1.433 US-Amerikaner ab 18 Jahren online befragt.
Nähere Informationen zum Ipsos finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: Ipsos

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email