ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Arbeitsplatzsituation in der New Economy

Selbständige, Freiberufler und leitende Angestellte der deutschen Internetwirtschaft glauben zu 41 Prozent, dass noch in diesem Jahr zwischen elf und 20 Prozent der Beschäftigten in der Internetbranche ihren Job verlieren. Ein Viertel glaubt an Arbeitsplatzverluste zwischen 21 und 30 Prozent. Nahezu zehn Prozent fürchten gar einen Stellenabbau zwischen 31 und 40 Prozent.
 
Die gegenwärtige Situation der New Economy wird in diesem Zusammenhang ebenso pessimistisch gesehen. 43 Prozent der befragten Messebesucher geben der allgemeinen Situation der Internetbranche nur mittelmäßige Noten. Als schlecht wird die momentane Wirtschaftslage von 40 Prozent beurteilt. Lediglich elf Prozent beurteilen die augenblickliche Lage positiv.
 
Persönlich betroffen fühlen sich die Befragten gegenwärtig nicht. Immerhin 15 Prozent geben an, auch persönlich von einer Kündigungswelle erfasst werden zu können.
Quelle: eMind@emnid; Tristan Helmreich

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email