ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Blumen sind unvergesslich

Blumen bleiben im Gedächtnis (© gänseblümchen / pixelio.de) 

 Blumen bleiben im Gedächtnis (© gänseblümchen / pixelio.de)

86% der befragten Deutschen erinnern sich an einen bestimmten Blumenstrauß, den sie einst geschenkt bekommen oder selbst verschenkt haben. Bei 63% der Befragten liegt dieses Ereignis bereits länger als ein Jahr zurück, bei 30% der Befragten sogar länger als zehn Jahre.

91% der Frauen in Deutschland und sogar 82% der Männer erinnern sich an einen speziellen Blumenstrauß, den sie irgendwann einmal geschenkt bekommen oder selbst verschenkt haben. Sie wissen noch genau wann und wo es war und wie der Strauß ausgesehen hat, aus welchen Blumen er gebunden war und welche Farbe diese hatten.

Zudem ist es hierzulande üblich, Blumensträuße, die man nie vergessen möchte, zu trocknen. Deutlich mehr als die Hälfte aller Deutschen gibt an, schon mal einen Blumenstrauß getrocknet zu haben, um ihn für längere Zeit zu konservieren. Das gilt für alle Altersgruppen: Ob 14 oder 40 oder über 60 Jahre alt - mehr als 54% aller Befragten jeder Altersgruppe haben zuhause einen getrockneten Blumenstrauß, mit dem sie unvergessliche Erinnerungen verbinden.

Häufigster Anlass für den Blumenstrauß, an dem man sich Jahre lang erfreut, ist für mehr als die Hälfte der Befragten der Geburtstag, gefolgt von der Hochzeit sowie dem Muttertag und Valentinstag auf Platz drei und vier.

Die Umfrage führte TNS Emnid im Auftrag Fleurop durch.
Nähere Informationen zu TNS finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: Fleurop

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email