ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Der Wunschzettel unserer lieben Kleinen

Weihnachten steht vor der Tür und viele Wunschzettel sind an den Weihnachtsmann unterwegs. Was wünschen sich die Kinder dieses Jahr? Eine aktuelle Umfrage ermittelt die beliebtesten Weihnachtswünsche der 6- bis 12-jährigen Kinder. Auf die Frage nach den drei größten Weihnachtswünschen stehen Computer und -zubehör bei 4 von 10 Kindern ganz oben auf der Wunschliste. Dabei sind PC's, Playstations und Computerspiele die Favoriten. Auf Spielzeug hoffen ein Drittel der Kinder - Playmobil, Autorennbahnen und Lego-Figuren sind hier die Renner. Gleich wichtig wie Spielzeug sind den Kindern Sportgeräte und Sportbekleidung. Wenn es nach ihnen geht, dann stehen vor allem Fahrräder, Zubehör und Inlineskates unter dem Weihnachtsbaum.
 
Auf Unterhaltungselektronik hoffen ein Viertel der Kinder. Hier werden vor allem Handys, Stereoanlagen und Walkmans genannt. Handys stehen in diesem Jahr vor allem bei den Mädchen hoch im Kurs. Im Vergleich zum Vorjahr wünschen sich deutlich mehr Kinder, vor allem die Älteren, ein Handy. Insgesamt gesehen stehen Geldgeschenke, so zeigt der Jahresvergleich, in diesem Jahr bei deutlich weniger Kindern auf dem Wunschzettel. Über die Altersgruppen betrachtet, nannten Geld als Geschenk die 11- bis 12-Jährigen Geld deutlich häufiger als Weihnachtswunsch als die jüngeren Kinder.
 
Quelle: IJF Institut für Jugendforschung; sabine_strobl@de.rolandberger.com

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email