ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Deutsche Männer: erfolgreich und gutaussehend

Deutsche Männer halten sich für erfolgreich und gutaussehend. Doch ob im Job oder in der Liebe - der Erfolgsdruck steigt. Galten früher Intelligenz und Vermögen als Erfolgsindikatoren, ist heute ein gepflegtes Erscheinungsbild wichtiger denn je.
 
Die Hälfte der deutschen Männer zählt zu den "Zufriedenen Herren" (28%) und den "Entspannten Könnern" (22%). Beide treten selbstsicher auf, haben ihre eigene Vorstellung von Erfolg und geben an, wenig Aufwand für ihr Äußeres zu betreiben. Doch ist das heute noch zeitgemäß? Bei den Amerikanern, die seit jeher in vielerlei Hinsicht als Vorreiter gelten, sind die "Hippen Trendsetter" (23%) deutlich stärker vertreten. Dieser Männertyp achtet sehr auf ein gepflegtes Äußeres und sieht dieses als notwendig an, um erfolgreich zu sein.
 
Die deutschen Männer - eine Spezies ohne Ehrgeiz und Körperbewusstsein? Von wegen! Die Studienteilnehmer sind sich einig, dass das äußere Erscheinungsbild zunehmend wichtiger wird. Jeder zweite Deutsche assoziiert ein gepflegtes Äußeres direkt mit Erfolg. Damit liegen sie sogar vor den Amerikanern und deutlich über dem internationalen Durchschnitt. Für 44% der deutschen Männer strahlt ein glatt rasierter Mann Erfolg aus. Der Rasur kommt somit eine Schlüsselrolle zu.
 
Das sind die Ergebniss der weltweiten Gillette Studie "Success and the Modern Man". Befragt wurden rund 9.000 Männer in 18 Ländern zu dem Thema, Erfolg heutzutage für Männer bedeutet.
Quelle: Gillette; www.gillette.com

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email