ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Die 6 Finalisten für den Preis der Deutschen Marktforschung 2009 sind nominiert

Die Finalisten für den Preis der Deutschen Marktforschung 2009 stehen fest. Die Jury nominiert für die Shortlist 3 Wettbewerbsbeiträge in der Kategorie Beste Studie und 3 Wettbewerbsbeiträge in der Kategorie Innovationspreis.
 
Nominiert für die Beste Studie 2009 sind (in alphabetischer Reihenfolge der Bewerber):
    Gelszus rmm Marketing Research GmbH und Wer liefert was? GmbH mit "Ermittlung branchenspezifischer Marktpotenziale im B2B Suchmaschinenmarketing"
    MAN Nutzfahrzeuge AG / TNS Infratest GmbH mit "MAN Kundenbindungsstudie: Steigerung von Kundenbindung und Profitabilität durch Analysen von Kundenkontaktpunkten"
    Telos.Solutions mit "Die Entmystifizierung eines Phänomens - Die Generation Y?!"

 
Nominiert für den Innovationspreis 2009 sind (in alphabetischer Reihenfolge der Bewerber):
    IMR Institute for Marketing Research GmbH mit "Qualitatives Online-Tool für die Befragung von Experten"
    Ipsos GmbH mit "Perceptor Plus - das innovative, holistische Markensteuerungsmodell für eine erfolgreiche Markenpositionierung"
    TNS Infratest Holding GmbH & Co KG mit "Das Individual Self-Balancing Choice based Conjoint (ISBC): ein innovativer Ansatz zur optimierten Präferenzmessung"

 
Insgesamt 23 Bewerbungen aus Marktforschungsinstituten, betrieblicher Marktforschung, Agenturen sowie von Marketingexperten aus ganz Deutschland sind für die Wahl zum Preis der Deutschen Marktforschung 2009 eingegangen.
 
Die Preisverleihung findet am 7. Mai 2009 auf der Gala im Rahmen des 44. Kongresses der Deutschen Marktforschung in Dresden statt.
Quelle: BVM; www.bvm.org

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email