ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


E-Commerce: In den USA rückläufig, Wachstum in Europa

Der E-Commerce Umsatz in den USA wird nach Jahren des Wachstums in diesem Jahr voraussichtlich um 1,5 Prozent sinken. Ganz anders stellt sich die Situation in Europa dar: Hier wird für diverse Länder ein zum Teil deutliches Wachstum in 2009 pronostiziert.
 
Marktbeobachter prognostizieren zum Beispiel dem Internethandel in Deutschland ein Wachstum von 13 Prozent in 2009. Noch besser sieht es in Großbritannien und Frankreich aus. Dort wird eine Steigerung der E-Commerce-Umsätze um 17 Prozent beziehungsweise um 24 Prozent erwartet.
 
In Bezug auf die Zahl der Online-Shopper treten bei der Betrachtung der einzelnen Länder zum Teil gravierende Unterschiede zutage: So zeigen neueste Statistiken, dass im ersten Quartal 2009 rund 22 Millionen Franzosen im Internet eingekauft haben und damit nur drei Prozent mehr als im Vorjahr. Ungebrochen ist dagegen der Aufwärtstrend in Osteuropa. In Polen etwa nahm die Zahl der Online-Käufer 2008 um zwölf Prozent zu. In Ungarn und Slowenien lag das Wachstum bei jeweils sechs Prozent. Den größten Anteil von Online-Shoppern an der Gesamtzahl der Internetnutzer erreicht ebenfalls Polen mit 29 Prozent, gefolgt von Österreich mit 27 Prozent und Slowenien mit 18 Prozent.
 
Auch Mobile Shopping ist auf dem Vormarsch: So wird zum Beispiel der Einkauf per Handy insbesondere in Japan immer beliebter. Marktbeobachter erwarten, dass das Mobile Shopping 2009 einen Anteil von 20 Prozent am gesamten japanischen Internethandel erreichen wird. Für das Jahr 2013 wird bereits mit einem Anteil von 25 Prozent gerechnet.
 
Das sind Ergebnisse des „Global B2C E-Commerce-Report – September 2009“ von yStats.com. Der Report basiert auf einer Auswertung der wihtigsten weltweit verfügbaren Daten und Fakten zum internationalen E-Commerce.
Quelle: yStats.com; www.ystats.com

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email