Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Fast 24 Stunden online

© Robert Kraus / PIXELIO 

 © Robert Kraus / PIXELIO

Im März 2011 waren rund 46,1 Millionen Deutsche ins Internet. Dabei verbrachten die Internetnutzer im Durchschnitt 23 Stunden, 49 Minuten und 40 Sekunden im World Wide Web.
 
Im Monatsranking kann Google seine Spitzenposition unter den meistbesuchten Markenauftritte im Internet zum Vormonat Februar mit plus 0,4 Millionen auf insgesamt 39 Millionen Besucher weiter ausbauen. Gefolgt wird der Suchmaschinenriese von Facebook mit 22,3 Millionen Usern, die im aktuellen Monat mindestens einmal die Seiten des Social Networks besuchten. eBay und YouTube kämpfen sich jeweils um einen Platz nach oben und erreichen mit 21,3 und 20,6 Millionen Besuchern die Ränge drei und fünf. Wie bereits im Februar verbringen die Internetuser mit 5 Stunden, 22 Minuten und 24 Sekunden am meisten Zeit auf den Seiten von Facebook, gefolgt von eBay (2 Stunden, 6 Minuten und 7 Sekunden) und YouTube (1 Stunde, 13 Minuten und 52 Sekunden).
 
Soweit die neuen Zahlen zur Onlinenutzung in Deutschland von The Nielsen Company basierend auf dem Nielsen-Nutzerpanel.

Nähere Informationen zu The Nielsen Company finden Sie auch online im p&a Handbuch der Marktforschung.

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email