ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Frauen sparsamer als Männer

Frauen lieben es zu shoppen und geben dabei meist zu viel Geld aus - ein Klischee, das insbesondere von Männern immer wieder gerne bedient wird.
 
Eine repräsentative Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag der comdirect bank durchgeführt hat, zeigt jedoch, dass Frauen sich sparsamer einschätzen als Männer. Fast drei Viertel (72 Prozent) aller Frauen in Deutschland sagen, dass sie ihr Geld nicht leichtfertig ausgeben. Männer dagegen schätzen sich nur zu zwei Drittel (66 Prozent) als sparsam ein.
 
Ein weiteres Ergebnis der Umfrage: Ein Großteil der Befragten gab an, sich nur das zu kaufen, was man bar bezahlen kann. Darin unterscheiden sich Männer und Frauen mit 65 beziehungsweise 68 Prozent kaum. Entsprechend geringer ist der Anteil der Männer (35 Prozent) und Frauen (32 Prozent), die ihre Einkäufe auch auf Kredit oder auf Raten tätigen.
 
Quelle: comdirect bank AG; www.comdirect.de

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email