ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


IMSF verdeutlicht Verbrauchern Nutzen von Markt- und Sozialforschung

Quelle: Inititative Markt- und Sozialforschung e.V.  

 Quelle: Inititative Markt- und Sozialforschung e.V.

Da sich viele Bürgerinnen und Bürger, die um ihre Teilnahme an Umfragen gebeten werden, die Frage stellen „Was bringt es mir eigentlich, wenn ich an Umfragen teilnehme?“ bemüht sich die Inititative Markt- und Sozialforschung e.V. um Aufklärung und kommuniziert gute Gründe für eine Teilnahme an die breite Öffentlichkeit.

Hier die Erläuterungen:
Zunächst gibt die Umfrage die Möglichkeit, die eigene Meinung zu sagen, einzubringen in Studien, deren Ergebnisse Grundlage für Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind. Der oder die einzelne Befragte bestimmt so mit, zum Beispiel bei der Gestaltung der Infrastruktur auf kommunaler Ebene oder bei der Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten.

So ist es bei regionalen Fragestellungen zum Beispiel zur Stadtentwicklung wichtig, dass die Haltung der Bürgerinnen und Bürger bekannt ist – denn so können deren Interessen gewahrt werden. Eine Politikerin oder ein Politiker weiß nicht immer, wo etwas fehlt, wie zum Beispiel ein neuer Kinderspielplatz und mehr Grünanlagen, oder etwas verbessert werden muss – Umfragen können helfen, den Bedarf zu klären. Oder bei einem größeren Neubau-Projekt: werden vorher die Anwohner befragt, was sie davon halten, können Verbesserungen in der Planung vorgenommen oder Bedenken zerstreut werden.

Am bekanntesten sind wohl Umfragen zum Wahlverhalten, diese geben gerade Sozialforschern wichtige Aufschlüsse über Entwicklungen in unserer Gesellschaft. Doch auch für die Wirtschaft ist die Marktforschung ein wichtiges Entscheidungsinstrument.

Der Endverbraucher kann aus dem täglichen Gebrauch heraus Verbesserungsvorschläge machen, auf die ein Unternehmen in der Planung nicht kommen kann. So kann jeder Einfluss darauf nehmen, wie Produkte gestaltet werden und erreichen, dass diese auch auf seine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind.

Außerdem hilft Marktforschung Firmen bei der Entscheidung, welche Produkte überhaupt auf den Markt kommen sollen – denn ein Produkt, das von den Verbrauchern nicht gekauft wird, stellt für die Firmen einen finanziellen Verlust dar. Dies kann zwar dem Käufer zunächst egal sein, haben Unternehmen aber immer wieder Probleme ihre Waren abzusetzen, gefährdet dies Arbeitsplätze. Marktforschung ist daher auch für den Wirtschaftsstandort Deutschland ein wichtiger Faktor.

Was für Industrieprodukte gilt, das gilt auch für Dienstleistungen und Medien: zur Entwicklung und Optimierung von Angeboten ist Marktforschung unverzichtbar.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email