ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


IT-Sicherheit noch die Ausnahme

© Gerd Altmann / PIXELIO 

 © Gerd Altmann / PIXELIO

Bislang verfügt nur jedes zehnte Unternehmen über ein IT-Sicherheitspaket, knapp zwei Drittel der befragten kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) haben bislang überhaupt keine Maßnahmen umgesetzt.
 
Dabei nutzt der Mittelstand das Internet immer vielfältiger, zunehmend auch zum Austausch von zum Teil sensiblen Daten mit Geschäftspartnern. Dass sich die Unternehmen ohne entsprechenden Schutz, wie z. B. Verschlüsselungen, angreifbar machen, ist dabei jedoch nur einer knappen Mehrheit von 56% bewusst. 44% der Befragten beschäftigen sich überhaupt nicht mit dem Thema "IT-Sicherheit" und ein weiteres Viertel hat sich zwar bereits mit dem Thema auseinandergesetzt, bislang jedoch noch keine Maßnahmen ergriffen.
 
Die Studie wurde vom Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG) im Zeitraum von April bis August 2010 durchgeführt. Insgesamt konnten 2.751 KMU und Handwerksbetriebe in die Auswertung der vorliegenden Studie eingehen.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email