ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Internet, E-Mail und Handy für viele eine Bereicherung

Machen Internet & Co. Stress? 

 Machen Internet & Co. Stress?

44 Prozent der Befragten sehen in den neuen Kommunikationsmöglichkeiten vor allem eine Bereicherung des Lebens, nur 35 Prozent geben an, Internet, E-Mail und Handy sorgten für mehr Stress. 16 Prozent (insbesondere die älteren Deutschen) fühlen sich nicht betroffen, sie nutzen die neuen Möglichkeiten nicht.
 
Vor allem die Jüngeren sehen Internet und Handy als Bereicherung an (zwei Drittel der 18- bis 29-Jährigen), auch bei den höher Gebildeten begrüßt die Mehrheit (53 Prozent) die neuen Kommunikationsmöglichkeiten. Dabei erhält und liest etwa jeder dritte Berufstätige in seiner Freizeit zumindest gelegentlich dienstliche E-Mails, bei den höher Gebildeten ist es sogar jeder Zweite. Stress empfinden dabei aber die wenigsten: Nur jeder Fünfte, der in seiner Freizeit dienstliche Mails bekommt, fühlt sich davon gestört.
 
Infratest dimap befragte Mitte Juni 2012 im Auftrag der "Welt am Sonntag" 1.000 Personen in Deutschland ab 18 Jahren.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email