ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Ipsos steigt mit IMRI in den skandinavischen Markt ein

Ipsos übernimmt 40 Prozent schwedischen Firma IMRI. Darüber hinaus wird die Ipsos Gruppe 51 Prozent einer neuen Firma halten, die in Partnerschaft mit IMRI neu gegründet wird. Unter dem Namen Ipsos-Imri wird sich das neue Unternehmen ausschließlich mit Marketing- und Kommunikationsforschung befassen.
 
IMRI - eine Abkürzung für International Market Research Institute - wurde 1992 von Andrej Postoaca gegründet und wurde schnell zu einem bedeutenden Anbieter für Datensammlung und -verarbeitung auf dem schwedischen Markt. Durch ihr Tochterunternehmen Cactus ist IMRI ebenfalls auf Media- und Internetforschung spezialisiert.
 
IMRI rechnet für 2001 mit 2,5 Mio. € Umsatz, der mit 20 festen Mitarbeitern (Marktforschern und IT-Fachkräften) und 500-600 Interviewern erwirtschaftet wird. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein vollständig computerisiertes CATI-Center mit 100 Stationen in Sundbyberg.
Quelle: Ipsos Deutschland GmbH; hennig@ipsos.de

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email