ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


MeinVZ hat die zufriedensten Mitglieder

MeinVZ begeistert seine Mitglieder und erreicht mit 2,02 den besten Durchschnittswert bei den größten Online-Kontaktnetzwerken, gefolgt von Wer-kennt-wen mit einem Wert von 2,26.
 
Damit können sich die beiden Anbieter deutlich vom Branchendurchschnitt absetzen. Bei Xing und Stayfriends, die einen überdurchschnittlich hohen Anteil an Mitgliedern haben, die kostenpflichtige Dienste nutzen, zeigt sich, dass zahlende Mitglieder deutlich zufriedener sind als Mitglieder mit einem kostenlosen Account.
 
Der Umgangston der Mitglieder untereinander wird mit einem Mittelwert von 2,07 bei MeinVZ und von 2,17 bei Xing besonders gut bewertet (Branchendurchschnitt: 2,28). 13 Prozent der Mitglieder haben sich in der Vergangenheit mindestens einmal von einem unbekannten anderen Mitglied belästigt gefühlt. Deutlich seltener kommt dies nach Angabe der Befragten bei Stayfriends und Xing vor.
 
In Bezug auf die Datensicherheit haben die Netzwerker wenig Vertrauen: Beinahe jeder dritte Befragte stimmt der Aussage „Meine persönlichen Daten sind bei meinem Online-Kontaktnetzwerk sicher“ eher nicht oder überhaupt nicht zu. Am meisten Skepsis zeigen die Mitglieder von StudiVZ. Hier bezweifelt jeder zweite Befragte die Datensicherheit. Trotz dieses geringen Vertrauens sind die Netzwerker sehr offen mit ihren persönlichen Daten: 80 Prozent haben ihren Nachnamen und 69 Prozent ihr Geburtsdatum in ihrem Profil öffentlich hinterlegt. Jeder Fünfte veröffentlicht seine Adresse und jeder Achte sogar seine Telefonnummer.
 
Hauptsächlich nutzen die Mitglieder ihr bevorzugtes Online-Kontaktnetzwerk zur Pflege und Auffrischung von Freundschaften oder Bekanntschaften: 81 Prozent der Nutzer bestätigen, mit früheren privaten oder geschäftlichen Kontakten wieder zusammengefunden zu haben. Mehr als die Hälfte der Befragten gibt an, neue Leute über ihr Netzwerk kennen gelernt zu haben.
 
Dabei zeigen sich große Unterschiede zwischen den Anbietern. Mit 73 Prozent konnten über MeinVZ deutlich mehr Befragte neue private Bekanntschaften finden als im Branchendurchschnitt mit 51 Prozent. Xing funktioniert dagegen erfolgreich als Business-Kontaktportal: Mehr als die Hälfte der Mitglieder geben an, über Xing neue geschäftliche Kontakte geknüpft zu haben (Branchendurchschnitt: 9 Prozent).
 
Das sind Ergebnisse des Kundenmonitor Deutschland. Zwischen April und Juli diesen Jahres wurden im Rahmen der branchenübergreifenden Benchmarking-Studie mehr als 2.000 Mitglieder von Online-Netzwerken befragt. Die Zufriedenheit wurde auf einer Skala von vollkommen zufrieden (=1) bis unzufrieden (=5) bewertet.
Quelle: Kundenmonitor Deutschland; www.kundenmonitor.de

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email