ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Onlinenutzung Mai 2010

Die zehn Top-Marken bei den Onlinenutzerzahlen aus dem Monat April konnten sich auch im Mai in der Bestenliste wieder behaupten.

Lediglich bei der Platzierung gibt es eine Verschiebung. So konnte YouTube mit einem Plus von 10,7 Prozent im Vormonatsvergleich die Anzahl der Unique User steigern und schiebt sich nun mit 18.138 Besuchern, die die Seiten des Videoportals mindestens einmal im Mai aufriefen, auf Platz sechs des Markenrankings. Mit Ausnahme von T-Online konnten zudem alle Marken einen Besucherzuwachs verzeichnen. Spitzenreiter ist hierbei Facebook mit einem Anstieg von 15,5 Prozent auf 14.208 Unique User. Die monatliche Verweildauer der Besucher auf den Seiten des sozialen Netzwerks ist auch in diesem Monat mit durchschnittlich 3 Stunden, 12 Minuten und 53 Sekunden unter den Top-Marken am längsten, gefolgt von eBay (02:13:14) und MSN/WindowsLive/Bing (01:23:13).
 
Laut aktuellen Nielsen-Zahlen gingen 46,6 Millionen Deutsche im vergangenen Monat ins Internet, 55,2 Millionen Deutsche haben bereits die technischen Möglichkeiten im Internet zu surfen. Die durchschnittliche Zeit, die ein aktiver Internetnutzer im World Wide Web sowohl von zu Hause aus als auch auf der Arbeit verbringt, beträgt 21 Stunden, 28 Minuten und 40 Sekunden.
 
Die Daten der deutschen Nielsen Nutzerstatistik basieren auf dem Nielsen-Nutzerpanel, das die Onlinenutzung in Deutschland Monat für Monat repräsentativ abbildet.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email