ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Potenzial für Banken und Leasinggesellschaften

Über die Hälfte der klein- und mittelständischen Unternehmen hält trotz Krise an geplanten Investitionen festm auch wenn 43 Prozent mit der Geschäftslage unzufrieden sind.
 
Etwa ein Zehntel der KMU erlebte in den letzten sechs Monaten eine starke Verschlechterung der wirtschaftlichen Situation. Weitere 33 Prozent registrieren zumindest einen leichten Abwärtstrend. Eine verhaltene Kreditvergabe kann sich in dieser kritischen Situation als Chance zur Neukundengewinnung für Banken und Leasinggesellschaften erweisen.
 
Aktuell wird von der Hälfte der betroffenen Unternehmen eine geringere Zahlungsmoral der Kunden beklagt. Die Investitionsfreude im KMU-Sektor ist trotzdem nicht zum Erliegen gekommen. Mehr als die Hälfte (59 Prozent) der 500 befragten Unternehmen bis zu einer Mitarbeiteranzahl von 250 wird trotz Wirtschaftkrise an geplanten Investitionen festhalten.
 
Dabei berichtet etwa ein Viertel (27 Prozent) der Unternehmen davon, dass es im Moment schwieriger sei, bei der eigenen Hausbank einen Kredit zu erhalten. Sollte eine Kreditanfrage abgelehnt werden, sind zumindest 40 Prozent der Unternehmen bereit, auch neben der bisherigen Hausbank neue Geschäftsbeziehungen zu anderen Kreditinstituten oder Leasinggesellschaften einzugehen.
 
Darüber hinaus motivieren schwieriger gewordene Kreditverhandlungen mehr als ein Sechstel (17 Prozent) der KMU, sich nach Leasingangeboten für die Finanzierung ihrer Investitionen umzuschauen. Während die Unternehmensanbindung an Leasinggesellschaften im KMU-Segment mit unter 50 Prozent noch ausbaufähig ist, ist bereits mehr als jede dritte Finanzierungsberatung im Neugeschäft (38 Prozent) eine Leasingberatung.
 
Während die Akzeptanz von Leasinglösungen über alle Branchen weitgehend identisch ist, bevorzugen KMU ab 20 Mitarbeiter beziehungsweise ab 2,5 Millionen Euro deutlich häufiger Leasing als Finanzierungslösung als kleinere Unternehmen. Die häufigsten Investitionen der KMU mit einer Leasingfinanzierung sind derzeit Fahrzeugflotten beziehungsweise Nutzfahrzeuge (44 Prozent), Produktionsmaschinen (27 Prozent) oder IT-Anlagen (zwölf Prozent).
 
Dies zeigen die Ergebnisse der aktuellen Studie "Unternehmen in der Kreditklemme? - Erfahrungen und Erwartungen bzgl. Kredit- und Leasingvergabe" des Marktforschungsinstituts YouGovPsychonomics. Die Befragung wurde im März 2009 telefonisch durchgeführt.
Quelle: YouGovPsychonomics; www.psychonomics.de

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email