ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Reisen lieber online buchen

Reisende buchen gerne online: Für 75 Prozent der Online-Bucher ist die Unabhängigkeit von den Öffnungszeiten der wichtigste Faktor. Sie schätzen auch das bequeme Navigieren und die Erreichbarkeit von Zuhause aus ohne den Weg ins Reisebüro.
 
Die Vorteile im Internet sehen Online-Bucher außerdem in einer größeren Auswahl, einer besseren Übersicht und guter Vergleichbarkeit. 61 Prozent der Nutzer buchen ihre Reise online, weil sie das Gefühl haben, dass sie dort günstigere Preise erhalten.
 
Bei der Offline-Buchung steht dagegen der persönliche Kontakt klar im Vordergrund: Für 67 Prozent ist das der ausschlaggebende Faktor für die Entscheidung ihre Reise, beispielsweise im Reisebüro zu buchen. 24 Prozent empfinden die Buchung im Reisebüro als große Zeitersparnis. Die Zahlungssicherheit spielt als Entscheidungskriterium nur eine untergeordnete Rolle (7 Prozent).
 
Einig sind sich sowohl Online- als auch Offline-Bucher bei der Bedeutung der Onlinerecherche über den Besuch im Reisebüro: Beide Gruppen empfinden diesen als (deutlich) ergiebiger und kürzer, wenn zuvor im Internet recherchiert wurde. Das sind die Ergebnisse des Branchenmonitor Reisen 2008 von SirValUse.
Quelle: SirValUse; www.sirvaluse.de

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email