ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Spontanität im Urlaub größer

© Tobby Toparkus / pixelio.de 

 © Tobby Toparkus / pixelio.de

Acht von zehn Deutschen (80 %) sagen von sich selbst, sie sind spontan - das zeigt sich auch in ihrer Urlaubsplanung: 61 Prozent haben schon einmal kurzfristig eine Reise gebucht. Damit haben 15 Prozent bereits das getan, wovon viele nur träumen, nämlich einfach ihre Koffer gepackt und genau dahin gereist, wo sie schon immer einmal sein wollten.


Im Urlaub angekommen fühlen sich fas zwei Drittel (63 %) spontaner und freier, fern jeglicher Verpflichtungen und in einer anderen Umgebung ist. Nicht verwunderlich also, dass fast jeder Dritte (29 %) schon einmal kurzerhand den Urlaub verlängert hat oder 16 Prozent mit einer neuen Haarfarbe zurück kamen. Neue Kulturen wirken übrigens inspirierend: ganze 16 Prozent haben bei ihrer Heimkehr gleich eine ganz neue Leidenschaft oder ein Hobby im Gepäck.

Auch auf die Liebe hat der Urlaub deutlichen Einfluss. Acht Prozent haben kurzentschlossen im Urlaub entschieden, eine Familie zu gründen und ebenso viele bevorzugten lieber eine spontane Affäre. Während jeder Zehnte schon einmal eine Beziehung im Urlaub beendet hat, haben sechs Prozent einen Heiratsantrag gemacht, ganze sieben Prozent tatsächlich auch kurzerhand geheiratet.

Wenn die Temperaturen die Hormone in Wallung bringen, wird auch das Temperament spontaner. Mit 43 Prozent (Juli) und 40 Prozent (August) sind es die Hochsommermonate, die Deutsche am ehesten dazu verleiten, etwas Verrücktes zu wagen. Gerne übrigens dann in Spanien, dem Urlaubsland, in dem immerhin 32 Prozent der Befragten alle Zurückhaltung über Bord werfen und Dinge kurzentschlossen machen, die die sonst nirgends anders täten.

Die Top-10 der spontanen Urlaubsaktivitäten
  1. Urlaub verlängert (29 %)
  2. Haare gefärbt (15,8 %)
  3. Ein(e) ganz neue Leidenschaft / Hobby begonnen (15,7 %)
  4. Alleine Urlaub gemacht (14,5 %)
  5. Ausgegangen, und die beste Nacht des Lebens gehabt (13,6 %)
  6. Entschieden, nach dem Urlaub weniger zu arbeiten (13,2 %)
  7. Eine neue Sportart angefangen (11,7 %)
  8. Jemand um ein Date gebeten (9,7 %)
  9. Vom Partner getrennt (9,6 %)
  10. Untreu gewesen (8,4 %)
Diese Umfrage wurde im Auftrag von lastminute.de und lastminute.com durch OnePoll durchgeführt. Befragt wurden insgesamt 6.000 Erwachsene in fünf Länder, 1.000 davon in Deutschland. Die Umfrage wurde online durchgeführt. Alle Zahlen sind gewichtet und repräsentativ für alle Erwachsene (18+) im jeweiligen Land.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email