ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Verbraucherstimmung hellt sich auf

© Thommy Weiss / PIXELIO 

 © Thommy Weiss / PIXELIO

Nach vielen positiven Signalen aus der Wirtschaft schätzen die Bundesbürger die Konjunkturaussichten wieder deutlich optimistischer ein. 27 Prozent der Befragten sind der Ansicht, es werde wirtschaftlich bergauf gehen - acht Prozentpunkte mehr als in der Woche zuvor. Eine Talfahrt befürchten aktuell noch 47 Prozent - in der Woche zuvor waren noch 57 Prozent pessimistisch eingestellt. Mitte Mai, als die Schuldenkrise Griechenlands und die Sorge um den Euro die Schlagzeilen beherrschten, hatte dieser Wert sogar bei 58 Prozent gelegen.
 
In der vergangenen Woche hatten mehrere Forschungsinstitute ihre Wachstumsprognosen für die deutsche Wirtschaft nach oben korrigiert. Auch war bekannt geworden, dass die Neuverschuldung des Bundes um etwa 20 Milliarden Euro geringer ausfallen könnte als bisher angenommen.
 
Forsa befragte im Auftrag von stern und RTL 2500 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger vom 21. bis 25. Juni 2010.
Quelle: stern / RTL

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email