ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


WM 2006: Wer darf mitspielen, wer wird siegen?

55,3 Prozent der Deutschen glauben, dass Brasilien die Fußballweltmeisterschaft in diesem Jahr gewinnt. Immerhin 15,3 Prozent meinen, dass die deutsche Nationalmannschaft siegt, 8,4 Prozent stimmten für Italien. Jürgen Klinsmann hat zumindest mit seiner "T-Entscheidung" am vergangenen Freitag die Meinung der Nation getroffen: schon eine Woche vor seiner Entscheidung wollten 45,1 Prozent Jens Lehmann im Tor sehen; hingegen waren nur 36,5 Prozent für eine Berufung Oliver Kahns. Timo Hildebrand bekam 18,4 Prozent aller Stimmen.
 
Absoluter Spieler-Favorit der Deutschen ist Michael Ballack. Den Noch-Bayernspieler möchten 91,8 Prozent der Befragten in der Startelf sehen. Ähnlich gute Werte erzielen nur noch Miroslav Klose (79,5 Prozent) und Lukas Podolski (75,2 Prozent). Bei der Frage, welchen nicht im US-Aufgebot vom 22.03.2006 nominierten Spieler man sich noch für die WM-Mannschaft wünschen würde, fiel der Name Kevin Kuranyi am häufigsten. Der von Jürgen Klinsmann ausgebootete Christian Wörns kam auf 10,7 Prozent.
 
19,1 Prozent der Deutschen meinen, dass Klinsmann der richtige Mann für den Posten des Nationaltrainers ist. 63,1 Prozent sind etwas skeptischer und sehen Jürgen Klinsmann nur in Anbetracht der vorhandenen Alternativen als "ok" an. 17,8 Prozent sind der Meinung, dass für das Nationalteam ein anderer Trainer besser geeignet wäre.
Quelle: ODC Services; www.odc-services.com

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email