ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


Waschmaschinen mit geringerer Lebenserwartung

Welche Haushaltsgroßgeräte sind vorhanden? (Quelle: Produkt+Markt) 

 Welche Haushaltsgroßgeräte sind vorhanden? (Quelle: Produkt+Markt)

Jeder Haushalt verfügt mittlerweile über Geräte zum Kochen & Backen (primär ein Backofen und ein Ceran-/Glaskeramikkochfeld) sowie über Geräte zum Kühlen & Einfrieren. Auch ist in fast jedem Haushalt eine Waschmaschine vorhanden, Trockner immerhin auch in jedem zweiten Haushalt. Mehr als drei Viertel der Haushalte besitzen eine Geschirrspülmaschine – dies sind ebenso wie bei Wäschetrocknern häufiger Haushalte mit drei oder mehr Personen als Zwei-Personen-Haushalte.

Mehr als ein Drittel der betrachteten Haushaltsgroßgeräte sind von Siemens. Geräte des Herstellerverbunds Bosch Siemens Haushaltsgeräte GmbH (BSH) sind insgesamt in mehr als der Hälfte der Haushalte vorhanden.
Wie alt sind die Haushaltsgeräte? (Quelle: Produkt +Markt) 

 Wie alt sind die Haushaltsgeräte? (Quelle: Produkt +Markt)


Tendenziell eher „jüngere Geräte“ (großer Anteil in der Kategorie „max. 1 Jahr alt“, kleiner Anteil in der Kategorie „10 Jahre und älter“) finden sich bei den Waschmaschinen und Kondenstrocknern. Eher älter sind hingegen Gaskochfelder, Backöfen mit Ober-/Unterhitze, Ablufttrockner, Kühlschränke ohne Gefriermöglichkeit sowie Gefrierschränke/-truhen.

Produkt + Markt hat im Rahmen einer repräsentativen Online-Befragung mit n = 1.000 Personen ermittelt, welche Geräte im Haushalt vorhanden sind, von welcher Marke sie sind und wann sie angeschafft wurden. Bei kürzlich gekauften Geräten (innerhalb des letzten Jahres) wurde überdies die Einkaufsstätte erfragt.
Nähere Informationen zu Produkt + Markt finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email