ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Editor's Pick


 TOPSTORY  

planung & analyse 5/2012 – Innovation

Der Mensch will sich weiterentwickeln und begehrt immer nach Innovationen. Doch wie kommt das Neue in die Welt? planung & analyse widmet sich im Schwerpunkt der Ausgabe 5/2012 der Innovationsforschung. Das Special beleuchtet den aktuellen Stand der Media- und Medienforschung.
 
Trotz einer gewissen Abneigung gegenüber Veränderungen ist der Mensch immer neugierig auf Neues. Deswegen sind Innovationen zentraler Wachstumsmotor von Unternehmen. Doch erfolgreich zu innovieren ist alles andere als einfach. Gezielte Marktforschung hilft in allen Innovationsphasen: Ideen systematisch zu generieren, selektieren und zur Marktreife als Innovationen zu begleiten – ob modular oder holistischer Ansatz. planung & analyse stellt in dieser Ausgabe im Schwerpunktthema Verfahren und Best Practices vor, die neue Wege in der Innovationsforschung beschreiten.
 
Schnuppern Sie in die Beiträge hinein, einen Überblick über den Inhalt von planung & analyse 5/2012 finden Sie hier.
 
Details zum Einsatz von Innovationsforschung in der Unternehmenspraxis liefert die Studie „Innovationsmarktforschung in Deutschland“. Auftraggebende Unternehmen wurden befragt, welche Arten der Preisforschung sie betreiben und welche Dienstleister dafür herangezogen werden.
 
Medien – völlig gleich, ob digital oder analog – agieren von jeher in einem Spannungsfeld zwischen Konsumenten der Medieninhalte und Werbetreibenden, die Medien als Werbeträger nutzen. Die Digitalisierung und technische Innovierung der letzten Jahre hat den Medienkonsum stark verändert und in Folge dessen auch das Informationsbedürfnis von Medienschaffenden und Werbetreibenden. Das p&a Special Media- und Medienforschung stellt den aktuellen Stand und Anforderungen an Forschung für und über Medien vor. Experten für Media- und Medienforschung stellen sich in der Anbieterübersicht vor.
 
Außerdem hält auch Ausgabe 5/2012 von planung & analyse wieder viele weitere spannende Themen bereit:
 

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email