ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Marketing


Der Goldhase macht das Rennen

Besonders beliebt - der Goldhase mit dem Glöckchen (© Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH) 

 Besonders beliebt - der Goldhase mit dem Glöckchen (© Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH)

Die Vielfalt von Oster-Leckereien ist groß, doch einige Marken haben es geschafft, sich besonders in den Köpfen der Verbraucher festzusetzen: 53% der Befragten Süßigkeiten-Schenker denken zu aller erst an Lindt mit dem Goldhasen.

 
Ostern ist auch immer die Zeit von kleinen Geschenken: rund 80% der 428 Befragten geben an, zu Ostern wenigstens ab und zu etwas zu verschenken. Nur 20% zählen sich zu den Ostergeschenke-Verweigerern. Auf der Geschenke-Liste stehen kleine Präsente im Wert von bis zu 50 Euro mit 64% und Oster-Süßigkeiten mit 62% Nennungen ganz oben. 53% der Süßigkeiten-Schenker denken in puncto Oster-Leckereien zuerst an die Marke Lindt. Die Marke mit dem Goldhasen liegt damit noch weit vor dem Konkurrenten Milka mit nur 31% Nennungen. Weit abgeschlagen auf Platz 3 landet die Marke Ferrero mit nur 5%.
 
Diese Zahlen spiegeln auch den Erfolg der Osterkampagnen der großen Marken wider: Auf die Frage zu welcher Marke den Befragten schon einmal speziell zu Ostern Werbung aufgefallen ist, antworteten 83% mit Lindt. 73% nannten Milka und 41% die Submarke Kinder von Ferrero.
 
MediaAnalyzer befragte insgesamt 428 Personen im Alter zwischen 19 und 49 Jahren.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email