ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Marketing


Erfolgreiches Product-Placement für Amarula

Quelle: IP Deutschland 

 Quelle: IP Deutschland

Unter der Sonne Südafrikas suchte "Der Bachelor" Anfang des Jahres bei RTL seine große Liebe. Mit dabei war Amarula-Likör als Product-Placement am Strand, beim Grillen, zum Dessert oder romantisch in der Zweisamkeit bei Sonnenuntergang – und das mit Erfolg, denn von den befragten Zuschauerinnen, die alle oder fast alle Folgen gesehen hatten, erinnerten sich 59 Prozent an die Product Placements.

Die Sponsoringtrailer mit afrikanischem Flair blieben 65 Prozent der Fans im Gedächtnis. Die spontane Markenbekanntheit verdreifachte sich, gestützt lag sie bei 79 Prozent.

"Der Bachelor" ist für die Stammseherinnen nicht nur ein attraktiver Junggeselle, sie verbinden mit dem Format vor allem Romantik (73%), afrikanische Landschaft (63%) und Luxus (57%). Das übertrug sich auf Amarula: Romantische Dates und Urlaub werden nun mehr als Anlass betrachtet, den Cream-Likör zu genießen (plus 8 bzw. 3 Prozentpunkte); die Markenassoziationen zu Luxus und Premium stiegen nach der Ausstrahlung um 10 bzw. 7 Prozentpunkte.

Die Passung von Umfeld und Produkt war sehr gut, denn für 63 Prozent der Fans passte der Amarula-Werbeauftritt gut zur Sendung; weitere 34 Prozent bekamen Lust, Amarula zu probieren. Produktinteresse und Kaufabsicht sind bei denjenigen, die alle Werbeformen gesehen hatten, besonders hoch (42 bzw. 72 Prozent). Die Kaufabsicht derer, die den Likör noch nicht getrunken hatten, stieg um 35 Prozent.

Amarula zeigte sich mit der Absatzentwicklung der letzten Monate mehr als zufrieden, der Absatz stieg im März um rund 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie der Vertriebspartner verlauten ließ.

Für die Kampagnenbegleitstudie befragte IP Deutschland in zwei Wellen insgesamt 650 Seherinnen des Formats "Der Bachelor" im Alter von 18 bis 59 Jahren. Die Umfrage wurde im Dezember 2012 und Februar 2013 über die "I love MyMedia"-App durchgeführt. Bestandteil des Sponsorings waren 7-sekündige Sponsoringtrailer mit dem Claim "The Spirit of Africa", die das Format einrahmten; erstmals wurde der afrikanische Likör aus der wilden Marula-Frucht auch als Product Placement eingebunden.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email