ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Marketing


TV Werbung bei Produktneueinführung nicht wegzudenken

Quelle: gdp 

 Quelle: gdp

Zwei Drittel der Shopper lassen sich durch mediale Touchpoints zum Kauf von neuen Lebensmittelprodukten anregen. Die größte Inspiration für den Kauf von Neuprodukten geht von der Fernsehwerbung aus, insbesondere bei Frauen. Sie lassen sich neben der TV Werbung aber auch gerne direkt im Geschäft inspirieren. Männer dagegen gehen bei dem Kauf von Neuprodukten eher preisgetrieben vor.

Schaut man tiefer in das Kategorie- und Situationsabhängige Kaufverhalten, fällt auf, dass habitualisierte Shopper sich doppelt so stark durch Word of Mouth von Freunden oder Bekannten inspirieren lassen wie die Impulsshopper (6 Prozent).

Insgesamt sind Haushalte mit höherem Haushaltsnettoeinkommen und/oder mit Kindern besonders experimentierfreudig und offen für Produkte, die sie bisher noch nicht kannten. Die Coupon-Nutzung unterstützt dies: 25 Prozent der Haushalte mit Kindern nutzen Coupons. Bei den Haushalten ohne Kinder sind es nur 16 Prozent.

Im Rahmen der Customer Experience Untersuchung der Forschungsgruppe g/d/p wurde von 1.000 zufällig ausgewählten Haushalten in Deutschland jeweils die Haushalt führende Person telefonisch befragt.

Nähere Informationen zur g/d/p Gruppe finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: g/d/p

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email