ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Betriebliche Krankenversicherung: Potenzial da

© Karin Jung  / pixelio.de    

 © Karin Jung / pixelio.de

Die betrieblichen Krankenversicherung (bKV) bleibt trotz des Wegfalls des Steuerprivilegs für Beiträge Anfang 2014 ein attraktives und chancenreiches Produkt: Aktuell können sich 37 Prozent der Unternehmen in Deutschland den Neuabschluss einer bKV vorstellen.
 
Jedoch bieten derzeit erst sieben Prozent der Unternehmen, ihren Mitarbeitern eine bKV als Beitrag zur Zukunftssicherung an. Die Ausstattung variiert dabei stark nach Unternehmensgröße und Branche. Unternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten haben schon zu rund einem Fünftel eine bKV abgeschlossen. Rund drei Viertel der Unternehmen in Deutschland haben sich bisher allerdings noch gar nicht zur bKV informiert.
 
Soweit ein Auszug aus der Studie „Betriebliche Krankenversicherung: Wie Arbeitgeber überzeugt werden können“ des Marktforschungsinstituts Heute und Morgen. 300 Geschäftsführer und Personalverantwortliche aus Betrieben unterschiedlicher Größenklassen wurden im Januar 2014 repräsentativ zur betrieblichen Krankenversicherung und zum innerbetrieblichen Gesundheitsmanagement befragt.
Nähere Informationen zu Heute und Morgen finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email