ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Discounter als Reisebüro

Urlaub buchen beim Discounter 

 Urlaub buchen beim Discounter

Die Buchungen von Discounterreisen haben sich in den letzten 2 Jahren fast verdoppelt (2008 –3 Prozent, 2010 -5 Prozent). Fünf von zehn Befragten haben mittlerweile schon einmal eine solche Reise unternommen. Darüber hinaus sind Verbraucher, die bereits eine solche Reise unternommen haben, äußerst zufrieden mit den Leistungen. In fast allen Punkten, sei es Verpflegung, Reiseservice oder sanitäre Anlagen im Hotel etc. ereicht die Zufriedenheit nahezu 100 Prozent.
 
Ähnlich hohe Werte ereicht die Bewertung des Preis-/Leistungsverhältnisses (64 Prozent –auf jeden Fall gut und 34 Prozent -eher gut). Zwei Drittel der Verbraucher würden, was nicht weiter verwundert, auf jeden Fall wieder eine Reise mit einem Discounter unternehmen.
 
Discounterreisen haben sich in den beiden letzten Jahren konsolidiert. Denn, obwohl die Wahrnehmung von Werbung für Discounterreisen in den letzten beiden Jahren deutlich zurück ging, ist die Anzahl der Buchungen angestiegen. Die Wahrnehmung von Werbung in den jeweiligen Filalen bleibt zwar konstant bei einem Wert von 81 Prozent, in allen anderen Bereichen wie Flyer im Briefkasten, Zeitungen/Zeitschriften, Internet, Radio/Fernsehen ging sie deutlich zurück. Die Bekanntheit von Discounterreisen lag 2008 bereits auf einem ebenso hohen Niveau wie 2010 ( jeweils 90 Prozent).
 
Tchibo und Aldi vor Lidl 

 Tchibo und Aldi vor Lidl

In Punkto Beliebtheit hat sich in den letzten beiden Jahren einiges getan: Belegte im Jahr 2008 noch Tchibo den ersten Platz im Ranking der beliebtesten Reiseveranstalter (2008 -45 Prozent , 2010 –44 Prozent), haben im Jahr 2010 Aldi (2008 -40 Prozent , 2010 –45 Prozent),und Lidl (2008 –31 Prozent , 2010 –39 Prozent),deutlich aufgeholt. Nun belegen Tchibo und Aldi gemeinsam den ersten Platz. Auf Platz 2 befindet sich Lidl. Aber auch Penny, auf Platz 4, hat zugelegt (2008 –12 Prozent , 2010 –15 Prozent).
 
Dialego führte die Online Befragung in Deutschland mit insgesamt 1.000 Interviews Im Februar 2008 und im Juni 2010 durch.
Quelle: Dialego

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email