Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


GfK / Ipsos / Marketagent.com / Bitkom / Greven / Nielsen / Advant

Bild: pixabay.com 

 Bild: pixabay.com

2017 ist ein großes Wahljahr. Dieses Wochenende ist Frankreich dran und Großbritannien wollte wohl ebenfalls nicht fehlen. Daneben gibt es aber auch die kleinen Entscheidungen im Alltag: den richtigen Dienstleister beauftragen, die richtige Zahnbürste, das beste Sponsoring und den richtigen Partner finden.

Das GfK-Konsumklima für die EU 28 bleibt nicht unbeeinflusst von den europaweit beherrschenden Themen wie der Brexit, das Erstarken nationalistischer Parteien, die neue Regierung in den USA und der Krieg in Syrien. Allerdings reagieren die Länder unterschiedlich: Die Konjunkturerwartung der Deutschen hat sich zum Beispiel im ersten Quartal nach einer Delle im Februar wieder deutlich erholt, im Gegensatz zu den Italienern, die in Bezug auf die Konjunkturerwartung im europäischen Vergleich weiterhin zu den pessimistischsten EU-Bürgern gehören >>

Arbeitslosigkeit, Terrorismus, Armut und soziale Ungleichheit bereiten den Menschen in Frankreich die größten Sorgen und Ängste. In Bezug auf Politiker würden 53 Prozent der Franzosen eher für einen Kandidaten stimmen, der sich für das Volk einsetzt und gegen die Eliten auflehnt. Und auch die EU-Politiker haben laut der vorliegenden Ipsos-Studie kein sonderlich hohes Ansehen >>

Marketagent.com online reSEARCH hat den Büroalltag in Österreich untersucht. Gestartet wird um 7:40 Uhr und heim geht’s gegen 16:30 Uhr. Und bei all der Zeit, die im Büro verbracht wird, interessierte die Frage, für wie sinnvoll man die eigene Arbeit eigentlich erachtet: Acht von zehn haben das Gefühl mit ihrer Arbeit etwas zu erreichen. Dennoch äußert mehr als jeder Dritte den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung >>

Eine Kaufentscheidung oder die Auswahl eines Dienstleisters will wohl überlegt sein. Eine GfK-Studie im Auftrag von Greven Medien zeigt, dass neben Kundenbewertungen (66,6 Prozent) und der Firmenhomepage des Anbieters (57,9 Prozent) 34,5 Prozent der Konsumenten in Deutschland den direkten Kontakt zum Unternehmen oder Händler suchen >>

Für das tägliche Zähneputzen werden zunehmend elektrische Zahnbürsten verwendet. Neben Bleaching-Produkten gehört dieser Bereich zu den zwei Kategorien im Bereich der Mundhygiene, die im Vorjahresvergleich ein zweistelliges Umsatzwachstum erreichen konnten. Zudem konnte Nielsen herausfinden, dass App-gesteuertes Zähneputzen stark im Kommen ist >>

Der Sponsoringklima-Index klettert mit 105 Index-Punkten auf einem Höchststand wie die Agenturguppe Advant ermittelt hat. Allerdings ist bei den Sponsoring Budgets mittelfristig keine signifikanten Veränderungen zu erwarten - elf Prozent der Unternehmen werden im laufenden Jahr mehr für Sponsoring ausgeben als noch im Vorjahr >>

Online-Dating ist nicht ungewöhnliches mehr. 88 Prozent kennen zumindest einen Dienst, um im Internet einen Partner zu finden. Und gut jeder Vierte, der schon einmal Online-Dating-Dienste (26 Prozent) genutzt hat, hat so seinen derzeitigen Partner kennengelernt, wie eine Umfrage der Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zeigt >>
(gw)

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email