ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Italiener sind Könige des virtuellen Netzwerkens!

Die Nummer Eins der digitalen Kommunikation via Facebook, Twitter, E-Mail & Co. sind in Europa die Italiener: Sie haben die meisten Freunde in ihrem Netzwerk (durchschnittlich 87 Freunde).

Weniger Kontakte sammeln hingegen die Deutschen (durchschnittlich 57 Freunde) und die Franzosen (durchschnittlich 53 Freunde). Auch in der Nutzungsintensität liegen Italiener vorn und besuchen ihr Profil mindestens einmal pro Woche (95 Prozent) und 67 Prozent sogar mindestens einmal täglich. Deutschland liegt allerdings mit 90 Prozent wöchentlicher und 64 Prozent täglicher Nutzung nur knapp dahinter.

Generell teilen sich die Märkte in zwei Gruppen: Deutschland, Frankreich und die Niederlande kann man als “E-Mail-Länder“ bezeichnen, in denen ein Drittel der User tatsächlich nur per E-Mail bzw. Newsletter erreichbar ist. In Großbritannien, Italien und Spanien dagegen sind mehr als die Hälfte der Befragten Multi-Channel-User, also über den E-Mail und die Social Media Kanäle erreichbar.

Das Top-Netzwerk in fast allen untersuchten Ländern ist Facebook – nur die Niederlande bringen das Facebook Monopol zu Fall. Die Holländer bleiben ihrem einheimischen Netzwerk Hyves treu (80 Prozent). Im Vergleich zu den restlichen Ländern, in denen sich der Großteil der User auf ein Netzwerk verteilt, sind die deutschen Social Networker in mehreren Netzwerken aufzufinden: 60 Prozent setzen auf Facebook, 50 Prozent auf die VZ Netzwerke und 36 Prozent auf Wer-kennt-wen.

Das sind die europäischen Ergebnisse einer breit angelegten sechs Länder Studien-Serie zur Nutzung von Social Media und E-Mail der eCircle GmbH. Dazu wurden im Rahmen einer Onlinebefragung bis zu 1000 Personen in den sechs größten europäischen Märkten für Onlinewerbung befragt, wie diese E-Mail und Social Media Dienste nutzen. Die Befragung wurde in Kooperation mit Mediacom Science (Konzeption/Leitung) und GMI Online-Panels durchgeführt.

Nähere Informationen zu GMI finden Sie auch online im p&a Handbuch der Marktforschung.
Quelle: eCircle

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email