ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Jeder Fünfte simst am Steuer

© Erich Westendarp  / pixelio.de    

 © Erich Westendarp / pixelio.de

Durchschnittlich 22 Prozent weltweit sind während der Autofahrt mit dem Handy beschäftigt. In Deutschland ist es jeder Fünfte - vor allem die jungen Autofahrer unter 35 Jahren nutzen das mobile Endgerät während einer Autofahrt aktiv (34 Prozent). Bei den 35- bis 49-Jährigen sind es 17 Prozent, bei den 50- bis 64-Jährigen nur noch acht Prozent. Damit liegt Deutschland im weltweiten Durchschnitt (bis 35 Jahre: 31 Prozent, 35-49 Jahre: 21 Prozent, 50-64 Jahre: 10 Prozent).

In Saudi-Arabien und Südafrika nutzen mehr als vier von zehn Autofahrern ein mobiles Endgerät während der Fahrt, in Indien sind es noch 29 Prozent. In Europa ist es fast überall verboten, während der Fahrt ein Smartphone oder ähnliches zur Hand zu nehmen, entsprechend gibt nicht mal jeder Zehnte Autofahrer in Großbritannien (8 Prozent) und Ungarn (9 Prozent) an, dies zu tun. In Schweden, wo Handynutzung während der Fahrt wiederum nicht verboten ist, nutzt ein Viertel (24 Prozent) diese Möglichkeit.

Diese Ergebnisse stammen aus einer Studie des international tätigen Marktforschungsinstituts Ipsos. Die Erhebungsländer für die vorliegende Studie waren: Argentinien Australien, Belgien, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Ungarn, Indien, Indonesien, Italien, Japan, Mexiko, Polen, Russland, Saudi Arabien, Süd Afrika, Süd Korea, Spanien, Schweden, Türkei und die USA. Grundlage sind Interviews mit einer internationalen Stichprobe von 18.083 Erwachsenen zwischen 18 und 64 Jahren in den USA und Kanada und zwischen 16 und 64 Jahren in den anderen Ländern. Ca. 1000+ Personen aus dem Ipsos Online Panel nahmen pro Land an der Umfrage teil. In Argentinien, Belgien, Indonesien, Mexiko, Polen, Russland, Saudi Arabien, Südafrika, Süd Korea, Schweden und der Türkei wurden jeweils ca. 500 Personen befragt. Der Erhebungszeitraum der vorliegenden Daten war September 2013.
Nähere Informationen zu Ipsos finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: Ipsos

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email