ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Lebensmittel im Internet bestellen?

©  Helene Souza  / pixelio.de 

 © Helene Souza / pixelio.de

Grundsätzlich ist die Mehrheit der deutschen Konsumenten laut einer Innofact-Studie daran interessiert, Lebensmittel zukünftig online zu kaufen.
 
Konkret sind 56 Prozent der Befragten an Online-Lebensmittelbestellungen interessiert, 41 Prozent sind aber auch strikte Ablehner. Vor allem die Bestellung frischer Waren wie Fleisch, Milchprodukte oder Gemüse stößt noch auf starke Ablehnung. Wichtigste Kaufbarrieren sind dabei fehlende Sinneseindrücke bei der Produktauswahl, Qualitätsbedenken hinsichtlich der Frische sowie die für viele Verbraucher noch unbeantwortete Frage der Auslieferung. Für eine punktuelle Bestellung von Einzelprodukten oder Spezialitäten, die nicht in den Bereich der Frischeprodukte fallen, ist das Online-Potenzial zumal deutlich größer.
 
Das Marktforschungsinstitut Innofact hat 1.000 Verbraucher zwischen 18 und 69 Jahren zum Online-Kauf von Lebensmitteln befragt.

Nähere Informationen zu Innofact finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: Innofact

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email