ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Mit Verkehrs-Apps ans Ziel

©   www.Rudis-Fotoseite.de  / pixelio.de    

 © www.Rudis-Fotoseite.de / pixelio.de

Jeder zweite Smartphone-Besitzer unter den Nutzern öffentlicher Verkehrsmittel nutzt eine Verkehrs-App. Die Hälfte der Fahrgäste informiert sich über aktuelle Fahrpläne oder kauft bereits sein Ticket per App.

Knapp 77 Prozent der Bahnreisenden im Fernverkehr, die über ein Smartphone oder Tablet verfügen, gehen damit mehrmals am Tag ins Internet. Bei den Vielfahrern (über 20 Reisen im Jahr) macht dies beinahe jeder Reisende (97 Prozent), wobei 69 Prozent sogar permanent online sind. Bei den Fernverkehrsnutzern hat etwa jeder Zweite (49 Prozent) mindestens eine Verkehrs-App auf seinem Endgerät. Auch hier zeichnen sich die Vielfahrer durch eine noch intensivere Nutzung aus: von ihnen verwenden 80 Prozent eine solche Anwendung aus dem Bereich Verkehr und Mobilität.

Für die Studie „TNS Infratest Blickpunkt Apps@Co“ wurden im Rahmen des Mobile Club* im Zeitraum von 23. Mai bis 10. Juni online 2.628 Mobile Device-Nutzer befragt.
Nähere Informationen zu TNS finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: TNS

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email