ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Motorrad: Parkplatzsuche leicht gemacht

Was doch gegen ein Motorrad sprechen könnte (Quelle: Creditplus) 

 Was doch gegen ein Motorrad sprechen könnte (Quelle: Creditplus)

Der Markt für Motorräder entwickelte sich 2013 nach einigen rückläufigen Jahren wieder positiv. Die Zahl der Neuzulassungen von Zweirädern mit mehr als 125 Kubikzentimeter Hubraum stieg im letzten Jahr um 2,65 Prozent. Laut Umfrage haben 14 Prozent der Deutschen bereits ein Kraftrad oder Quad in der Garage stehen und aktuell können sich 37 Prozent einen Kauf vorstellen.

Dennoch sind die Motorroller mit 17 Prozent immer noch die beliebtesten Zweiräder. Auf Platz zwei folgen die Allrounder/Sporttourer, für die sich 14 Prozent bei einem Kauf entscheiden würden. Auf dem dritten Platz liegen gleichauf mit jeweils zwölf Prozent Touren-Motorräder und Quads. Chopper und Cruiser landen mit elf Prozent auf dem vierten Platz. Den fünften Rang belegt das Leichtkraftrad mit zehn Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr haben damit vor allem die Sporttourer und Touren-Motorräder Liebhaber gewonnen.

Das größte Kaufargument für ein motorisiertes Zweirad ist für 59 Prozent der Deutschen der Spaß am Fahren. Außerdem loben 52 Prozent die einfache Parkplatzsuche in der Stadt. Dies wird durch weitere Argumente in der Liste unterstützt: 42 Prozent halten ein Zweirad für das ideale Fortbewegungsmittel in der Stadt, immerhin neun Prozent können sich das Bike als kompletten Ersatz für das Auto vorstellen.

56 Prozent würden zwischen 2.500 und 10.000 Euro für ein Zweirad investieren. Zwölf Prozent wären sogar bereit, mehr als 10.000 Euro für ein Motorrad, Motorroller oder Quad auszugeben. In der niedrigeren Preiskategorie unter 2.500 Euro orientieren sich 32 Prozent. Vor allem Frauen planen eher mit weniger Geld - 36 Prozent würden nur bis 2.500 Euro ausgeben. 26 Prozent der Befragten finden Motorräder generell zu teuer.

Im Januar 2014 führte CreditPlus eine Online-Kurzbefragung über das Online-Panel von Toluna zum Thema „Motorradtrends 2014“ bei 1.000 Personen in Deutschland durch.
Nähere Informationen zu Toluna finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>
Quelle: CreditPlus

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email