ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Neue Bank - lieber heute als morgen

Banken sollten laut Studie den Service stärken (Quelle: Grass Roots) 

 Banken sollten laut Studie den Service stärken (Quelle: Grass Roots)

Wäre ein Bankenwechsel nicht so umständlich, würden über 50% der deutschen Bankkunden ihre Bank wechseln. Unzureichender Service macht die Bankkunden besonders unzufrieden: Drei Mal höher ist etwa die Wahrscheinlichkeit eines Wechsels, wenn grundlegende Fragen und Dienstleistungen wie die Einrichtung eines Dauerauftrages nicht zufriedenstellend beantwortet bzw. nicht sichergestellt werden.
 
Wenn der Service stimmt, wiegt er mehr als Marke, Produkte oder Vorzugsangebote. 56mal eher würden Bankkunden zusätzliche Produkte bei ihrer Bank kaufen, wenn der Service mit „Sehr gut“ bewertet wird. Motivierte und geschulte Mitarbeiter liefern positive Erlebnisse und operationale Zufriedenheit für ihre Kunden – resultierend in höhere Zufriedenheit, mehr Loyalität und organischem Wachstum.
 
Im europäischen Gesamtbild belegt Deutschland den letzten Platz in der Wechselwilligkeit. Die größte Kundenunzufriedenheit herrscht in Frankreich und Spanien.
 
Soweit eine internationale Studie von Grass Roots.
Quelle: Grass Roots

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email