ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Online-FMCG-Einkauf: Mehr Erfolg durch Coupons?

© Sam Azgor,  OOingle.com/ flickr.com 

 © Sam Azgor, OOingle.com/ flickr.com

Lediglich fünf Prozent der Internetnutzer in Deutschland bestellen Fast-Moving-Consumer-Goods (Konsumgüter des täglichen Bedarfs, wie Nahrungsmittel, Körperpflegeprodukte, Reinigungsmittel) bereits regelmäßig (d.h. häufiger als einmal im Monat) online. Die Untersuchung von YouGov zeigt, dass es in Frankreich (18 Prozent), Großbritannien (15 Prozent) und USA (15 Prozent) rund dreimal so viele sind. Spitzenreiter sind China (53 Prozent) und Indien (31 Prozent).

Nichtsdestotrotz sind deutsche Internetnutzer besonders empfänglich für Online-Coupons auf dem Smartphone. Werbung mit Coupons und Sonderangeboten zählen mit 55 Prozent zu den beliebtesten Supermarktangeboten, die die Deutschen auf ihrem Mobiltelefon nutzen würden. Das sogenannte Couponing, was in den USA abseits des Internets ein großer Trend ist, hätte auch bei den schnäppchenfreudigen Deutschen Potenzial. Mithilfe von Coupons als Marketinginstrument lassen sich Kunden zum Kauf eines bestimmten Produktes bewegen, am besten noch in Kombination mit einer Smartphone-App.

Deutschland liegt in Sachen Beliebtheit von Online-Coupons auf dem Smartphone noch vor Frankreich (43 Prozent), Großbritannien (46 Prozent) und sogar vor den USA (46 Prozent). In der Bundesrepublik ebenfalls beliebt ist Werbung für Treueaktionen und Kundenkarten (36 Prozent). Tipps und Rezepte wünscht sich jeder Vierte (26 Prozent) auf dem Smartphone. Besonders groß ist das Potenzial für Coupons auf dem Smartphone in Asien. Hier ist das Bedürfnis besonders in Thailand, Malaysia und Singapur hoch.

Für die Studie "Mobile Shopping Trends 2015" wurden insgesamt 15.822 Personen im Februar 2015 in den USA, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Ägypten, Indien, China, Hongkong, Thailand, Indonesien, Malaysia, Singapur und Australien  von YouGov befragt.
Nähere Informationen zu YouGov finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email