ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Schöner als die Spanier spielt keiner

©  Astrid Götze-Happe  / pixelio.de    

 © Astrid Götze-Happe / pixelio.de

In einer Befragung unten Deutschen, die vorhaben, die Fußball-WM zu verfolgen, zeigten sich 37 Prozent vom spanischen Fußballspiel begeistert. Jogis Jungs (27,4 Prozent) und die Seleção (12,2 Prozent) haben das Nachsehen.

 
Wenn es um den besten Trainer geht, so sind 42,8 Prozent von Jogi Löw überzeugt. Del Bosque aus Spanien schafft Platz zwei (15,1 Prozent) und Ottmar Hitzfeld, der gegenwärtig Trainer der Schweizer Auswahl ist, ist der drittbeste Trainer (12,3 Prozent) der Welt. Damit konnte er mehr als doppelt so viele Stimmen sammeln wie ein weiterer deutscher Coach. Ex-Nationaltrainer Klinsmann, der das US-Team trainiert, konnte nur 5,8 Prozent für sich gewinnen und landet damit auf Rang sechs.
 
Folgende Mannschaften werden laut Befragung den jeweiligen Gruppensieg davontragen:
  • Gruppe A: Brasilien (92,6 Prozent) vor Mexiko und Kroatien (je 3,3 Prozent)
  • Gruppe B: Spanien (78,4 Prozent) vor den Niederlande (17,8 Prozent)
  • Gruppe C: Griechenland (40,8 Prozent) vor Kolumbien (26,1 Prozent)
  • Gruppe D: Italien (58,8 Prozent) vor England (28,3 Prozent)
  • Gruppe E: Frankreich (84,4 Prozent) vor der Schweiz (10,2 Prozent)
  • Gruppe F: Argentinien (91,9 Prozent) vor Bosnien-Herzegowina (4,0 Prozent)
  • Gruppe G: Deutschland (80,2 Prozent) vor Portugal (17,3 Prozent)
  • Gruppe H: Belgien (41,9 Prozent) vor Russland (37,4 Prozent)

Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage von SurveyMonkey unter 1.016 Deutschen, welche vorhaben, die Fußball-WM zu verfolgen.
Quelle: SurveyMonkey

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email