ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Schönverpackte Spirituosen

© ingo anstötz  / pixelio.de 

 © ingo anstötz / pixelio.de

Geschenkpackungen für Spirituosen spielen eine wichtige Rolle, um Kaufimpulse für besondere Anlässe beim Verbraucher zu setzen. Fast jeder dritte Befragte kauft seiner eigenen Einschätzung nach mehr als in den Vorjahren. Dabei fällt knapp jede zweite Kaufentscheidung für eine Spirituosen-Geschenkpackung spontan, der Rest ist im Voraus geplant. Allerdings haben 39 Prozent der Käufer zumindest manchmal Probleme, das passende Geschenkset bzw. die passende Geschenkpackung am Point of Sale zu finden.
 
Zwei von drei Käufern haben bereits selbst Spirituosen-Geschenkpackungen oder -Geschenksets geschenkt bekommen, ein Teil davon verschenkt die Produkte ungeöffnet bei der nächstbesten Gelegenheit weiter.

 
Mit der Consumer und POS Insights Studie „Spirituosen Geschenkpackungen 2012/2013“ hat mafowerk die Verbrauchergewohnheiten und Entscheidungskriterien detailliert untersucht. Befragt wurden insgesamt 1.000 Konsumenten, die Spirituosen-Geschenkpackungen kaufen.
Nähere Informationen zu mafowerk finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email