ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Schokolade ohne schlechtes Gewissen

Foto: pixabay.com 

 Foto: pixabay.com

Das wäre tatsächlich herrlich: sportlich und fit zu sein ohne das dazugehörige schweißtreibende Training! Oder wenigstens fett- oder zuckerfreiere Snacks. GfK hat im Auftrag von Lorenz Snack-World die deutschen Frauen nach ihren Wünschen gefragt.

So wünschen sich 51,9% der befragten Frauen zuckerfreie Schokolade, deutlich etwa vor sportlicher Fitness, ohne dafür trainieren zu müssen (34,8 Prozent) oder Feiern ohne den Kater am nächsten Morgen (24,3%). Chips ohne Fett stehen bei 34,8 Prozent auf der Wunschliste.

56,5% der Befragten benannten Fremdgehen und 45,5% Naschen/Snacken als Ursache für ein schlechtes Gewissen. Shoppen (17,7 Prozent) und Faulenzen (13,2 Prozent) sind dagegen gar nicht so schlecht wie ihr Ruf.

Im Auftrag der The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany hat GfK 1.596 Personen online vom 20.05. bis 03.06.2016 befragt.
Nähere Informationen zur GfK-Gruppe finden Sie online im p&a Handbuch der Marktforschung. Firmenprofil >>

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email