ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Silver Online-Shopper erwarten Service

Silver Surfer haben spezielle Anforderungen biem Online-Shopping (© Rainer Sturm / pixelio.de) 

 Silver Surfer haben spezielle Anforderungen biem Online-Shopping (© Rainer Sturm / pixelio.de)

Während ältere Online-Shopper verstärkt Wert auf Informationen rund um die angebotenen Produkte, Versandbedingungen und Kosten legen, sind die Themen Website-Gestaltung oder Mobiloptimierung für jüngere Online-Shopper von größerer Bedeutung.

Den Online-Shoppern 50 plus sind Produktinformationen, Informationen zu Versandbedingungen und -kosten, ein unkomplizierter Registrierungsprozess und ein ausführlicher Servicebereich deutlich wichtiger als den Konsumenten unter 30 Jahren. Sie legen somit Wert auf Aspekte, die Basisinhalte eines jeden seriösen Webshops sein sollten. Ein attraktives Shop-Design und mobile Nutzungsmöglichkeiten sind wichtige Elemente, um das Interesse potenzieller Kunden zu gewinnen. Aber die Entscheidung, sich nicht nur online zu informieren, sondern auch zu kaufen, wird insbesondere durch die dabei empfundene Sicherheit rund um die Bezahlung und den Erhalt der Ware beeinflusst.

Online-Händler müssen ihre Kunden über eine ganze Reihe an Einzelkriterien hinweg
Das sind Ergebnisse der Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Deutschlands Top Online-Shops Vol. 2“ von ECC-Erfolgsfaktoren-Studie in Zusammenarbeit mit Hermes, für die in elf ausgewählten Branchen nun zum zweiten Mal die zu den umsatzstärksten in Deutschland gehörenden 100 Online-Händler auf sieben Erfolgsfaktoren (Website-Gestaltung, Benutzerfreundlichkeit, Sortiment, Preis-Leistung, Service, Bezahlung, Versand und Lieferung) hin untersucht und hinsichtlich der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung analysiert wurden. Insgesamt wurden mehr als 10.000 Konsumenten ab 16 Jahren in Deutschland über ein Verbraucherpanel befragt (internetrepräsentative Bevölkerungsbefragung).
Quelle: ECC

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email