ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Sind Männer doch die besseren Kommunikatoren?

© Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com / pixelio.de 

 © Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com / pixelio.de

Zumindest im Social Web sind Männer wesentlich mitteilungsfreudiger als Frauen. Im Schnitt teilen männliche Social-Media-Nutzer monatlich durchschnittlich 30 Inhalte und Links von Webseiten mit ihren Freunden in sozialen Netzwerken. Frauen dagegen nur 23. Ob Texte, Bilder, Videos, Produktbewertungen oder Audio-Aufnahmen, alle Arten von Informationen werden von Männern häufiger geteilt als von Frauen. Bei Texten und Bildern sind die Unterschiede am geringsten. Produktbezogene Inhalte und Videos werden von Männern jedoch deutlich mehr geteilt als von Frauen.
 
Besonders aktiv beim Social Sharing sind Männer zwischen 14 und 29 Jahren. Sie teilen monatlich 59 Inhalte von Websites in Facebook & Co. Texte und Videos machen dabei die Hälfte der geteilten Informationen aus. Die 30- bis 49-jährigen Männer schaffen es auf 44 Inhalte. Sie geben im Unterschied zu den Jungen und über 50-Jährigen besonders oft Produktbewertungen an ihr Netzwerk weiter. Die Männer in der Altersgruppe 50+ verbreiten monatlich noch 30 Website-Inhalte in ihren sozialen Netzwerken - allem voran Texte und Bilder. Videos landen auf dem letzten Platz.
 
Für Studie „Social Media Impact 2012 - Social Sharing und Social Login im Web“ der allyve GmbH & Co. KG wurden 1000 Internetnutzer, davon 770 Netzwerk-Mitglieder im Sommer 2012 befragt, durchführendes Institut war AP Lellwitz Marktforschung.
Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email