ANZEIGE
Folgen Sie uns:
planung & analyse GmbH auf facebook.de planung & analyse auf twitter.de planung & analyse GmbH auf google+ planung & analyse GmbH auf xing

Studien


Smartphones müssen einfach und zuverlässig sein

Quelle: Goldmedia 

 Quelle: Goldmedia

Von ihrem Smartphone erwarten Nutzer vor allem einfache Bedienbarkeit, ein gutes Betriebssystem und stabile Laufleistung, wie aktuelle Marktforschungsergebnisse verdeutlichen. Mängel sehen viele Smartphone-User vor allem bei der Akkulaufzeit, der Handy-Geschwindigkeit und dem Datenvolumen zum schnellen Surfen.

Zu den Anwendungsmöglichkeiten, die sie sich künftig am meisten wünschen, gehören der Fahrkartenkauf (Touch & Travel), Preisvergleiche beim Einkaufen und Augmented Reality-Funktionen.

Im Vergleich zum Vorjahr sind die Nutzer mit ihren Geräten allgemein zufriedener. Besonders deutlich ist der Zugewinn an zufriedenen Kunden bei Apple und Sony (inkl. Sony Ericsson). Der Hauptgrund für die Zufriedenheit oder Unzufriedenheit der Smartphone-Nutzer ist die Bedienbarkeit des Gerätes. Betriebssystem und stabile Laufleistung sind dafür die zweit- und drittwichtigsten Faktoren.

Mit der Akkulaufzeit der Geräte sind fast alle Kunden unzufrieden. Besonders hoch ist die Unzufriedenheit bei Nutzern von HTC-Geräten: Lediglich 29 Prozent der Befragten gaben an, zufrieden zu sein. Einzig Nokia und RIM Blackberry erreichen hier mit einem Anteil von 64 Prozent zufriedener Nutzer gute Werte. Apple liegt im unteren Drittel (37 Prozent Zufriedenheit).

Auch die Geschwindigkeit der Geräte bemängeln viele Nutzer. Apple ausgenommen, ist besonders bei Sony (inkl. Sony Ericsson), LG, Motorola und Nokia der Anteil zufriedener Nutzer vergleichsweise klein.
Vielen Nutzern reicht zudem das monatliche Datenvolumen zum schnellen Surfen im Internet nicht aus. 60 Prozent der Nutzer volumenbegrenzter Datenflatrates geben an, das Datenvolumen mindestens ein paar Mal im Jahr zu überschreiten. 14 Prozent überziehen es sogar jeden Monat.

Dies sind Ergebnisse des Mobile Monitors 2012 des Marktforschungsinstitutes Goldmedia Custom Research GmbH in Zusammenarbeit mit dem Online-Panel-Anbieter respondi AG. Die Studie, die zum zweiten Mal erscheint, basiert auf einer Onlinebefragung von n=2.000 Smartphone-Nutzern in Deutschland.
Quelle: Goldmedia

Facebook Twitter Google LinkedIn Xing RSS Email